SZM, Studienkreis Zürcher Mineraliensammler Studienkreis Zürcher Mineraliensammler

Sektion der SVSMF
Schweizer Vereinigung der Strahler, Mineralien- und Fossiliensammler

   
Home

Der SZM

Kontaktseite

Anmeldung

Veranstaltungen

Exkursionen

Börse

Bibliothek

Vitrine

Links



Frühere Bulletins
Monatsbulletin Januar / Februar (1-2 2008)

Liebe Mineralien- und Fossiliensammlerinnen und -Sammler

Wieder geht ein schönes Sammlerjahr zu Ende - viele interessante Vorträge, Exkursionen, Stammtischgespräche und die Mineralienbörse fanden regen Anklang.

An dieser Stelle möchte ich den aktiven Helfern meinen ganz grossen Dank aussprechen. An der Mineralienbörse haben sich Otto Blesi, Ruedi Tschirren, Koni Müller, Alfons Knup, Bernhard Schmid, André Tache und insbesondere Heinz Peter und Kurt Worni für die Sonderschau und andere Chargen teilweise während vielen Stunden eingesetzt. Felix Mattenberger, Andreas Widler, Thomas Hangartner und Thomas Driesner haben den Bestimmungsstand durchgeführt. Auch die Mitglieder des Vorstandes haben mitgeholfen, und an unserem Info-Stand erfolgreich Auskunft gegeben (mind. 7 Neumitglieder).

Am Schlussabend habe ich von den zahlreichen Teilnehmern viel Dank erhalten - davon gebührt ein grosser Teil Kurt Worni, Ursula Berger und meiner Frau, die alle viel Arbeit geleistet haben!

Nachdem wir seit vielen Jahren im Kirchgemeindehaus Neumünster eine fast ideale Lokalität benutzen konnten, wird das unter Denkmalschutz stehende Gebäude während ca. einem Jahr renoviert. An dieser Stelle möchte ich Herrn Kuster und seiner Frau für die freundliche Zusammenarbeit in all den Jahren herzlich danken.

Glücklicherweise konnte im Gemeinschaftszentrum Riesbach (vis-à-vis vom Kirchgemeindehaus Neumünster) ein geeignetes neues Lokal gefunden werden - wir müssen da allerdings die Tische und Stühle selber aufstellen und abräumen. Ich bitte deshalb die Teilnehmer nach Möglichkeit etwas früher zu erscheinen und mit an zu packen.

Bitte beachtet, dass auch der Werkenraum ab Februar nach Horgen (Steinbruchstrasse 6) gezügelt wird. An der neuen Adresse wird uns Rolf Stünzi neben der Werkstatt weiterhin am Stammtisch bewirten. Der neue Ort ist wohl ein guter Grund für alle, einmal vorbei zu kommen.

Die kalte Jahreszeit bringt viel Dunkel - umso eindrucksvoller leuchten die Vitrinen mit Kristallen und Mineralien. Manche Erinnerung an einen Fund oder Kauf werden beim Anblick wieder präsent - und bereiten hoffentlich viel Freude.

Ich wünsche euch allen einen unterhaltsamen Winter und hoffe, Euch zahlreich an unseren Anlässen begrüssen zu dürfen - das Vortrags- und Exkursionsprogramm ist auf alle Fälle verheissungsvoll.

Euer Olivier Roth



Einladung Januar

Mittwoch, 9. Januar 2008, 19.30 Uhr. (sofort in Agenda eintragen) Monatsversammlung im Saal mit Bühne im Gemeinschaftszentrum Riesbach (vis-à-vis Kgh Neu-münster), Seefeld-strasse 93, 8008 Zürich (Tramhaltestelle Feldeggstrasse der Linien 2 + 4)

Diavortrag: "Wenn Bilder zu erzählen beginnen"
(Paläontologie Vortrag)
von Heinz Lanz, Schönholzweg 20, 8409 Winterthur


1971 stiess Heinz Lanz, Präparator und Photograph am Paläonto-logischen Institut und Museum der Uni Zürich auf eine grössere Anzahl von Negativen der ersten Grabungsjahre am Monte San Giorgio, die dort 40 Jahre gelagert hatten. Die systematische Archivierung dieser Negative sowie deren Vergrösserung ermöglichten es, in Zürich und in Meride anhand von Befragungen beteiligter Personen die damalige Zeit (1924 - 1934) wieder lebendig werden zu lassen.

Weiterführende Links:
Heinz Lanz Bild von den ersten Grabungsjahren am Monte San Giorgio TI
Heinz Lanz, langjähriger Präparator Bild von den ersten Grabungsjahren am Monte San Giorgio TI

Ein Profi aus dem Gebiet der Paläontologie mit einer riesigen Erfahrung als Präparator und Photograph an der Uni Zürich wird uns viele spannende Geschichten erzählen können - auf diesen Abend freuen wir uns!


Einladung Februar

Mittwoch, 13. Februar 2008, 19.30 Uhr. (sofort in Agenda eintragen) Hauptversammlung im Saal mit Bühne im Gemeinschaftszentrum Riesbach (vis-à-vis Kgh Neu-münster), Seefeld-strasse 93, 8008 Zürich (Tramhaltestelle Feldeggstrasse der Linien 2 + 4)

Traktanden der Hauptversammlung:

  1. Begrüssung, Appell, Wahl der Stimmenzähler
  2. Protokoll der Hauptversammlung vom 14.2.2007 (PDF zum runterladen)
  3. Mutationen
  4. Jahresberichte: Präsident, Werkenraum-/Materialverwalter
  5. Jahresrechnung und Revisorenbericht
  6. Décharge-Erteilung an den Vorstand
  7. Mitgliederbeitrag 2008
  8. Budget 2008
  9. Wahlen: Kassier (unser Mitglied André Tache hat sich bereit erklärt, das Amt zu übernehmen) und Ersatzrevisor
  10. Mitteilungen: Jahresprogramm 2008 (Vorträge und Exkursionen), Zürcher Mineralienbörse
  11. Anträge von Vorstand und Mitgliedern
  12. Verschiedenes
Anträge an die Hauptversammlung sind bis spätestens 31. Januar 2008 schriftlich an den Präsidenten Olivier Roth, Binzeggerweg 3, 8180 Bülach; bzw. per Email: oroth@access.ch einzureichen.


Neueintritte

Aus Datenschutzgründen haben wir die Namen und Adressen unserer Neumitglieder entfernt.
Mitglieder können diese selbstverständlich jederzeit beim Aktuar (E-Mail: Philipp Kuster) erfragen.


Todesfälle

Egon Kettner Egon Kettner (geb. 29. März 1925) ist im Alter von 82 Jahren am 8.11.07 verstorben. Als langjähriges Mitglied des SZM engagierte er sich mit seiner Frau für die Durchführung von Exkursionen und Mineralienbörsen in Zürich und Oerlikon. Ihm waren spezielle Funde, wie Barytrosen aus Mellikon, intensiv blaue Cyanite von der Alpe Sponda und schöne Solnhofer Dendritenplatten beschieden.

Egon Kettner Hans Frey (geb. 29. Feb. 1916) ist am 28.11.07 gestorben. Er war unserem Verein in der Gründungszeit beigetreten und ein aktives Mitglied. Vielen sind seine Stein-Mosaike in eindrücklicher Erinnerung. Gerne ging er mit Hans Mory im Lugnez strahlen. Dank seiner freundlichen Art war er weitherum beliebt.

Wir werden die Verstorbenen in Erinnerung behalten und drücken den Hinterbliebenen unser Beileid aus.


Werkenraum & Bibliothek

Jeden ersten Dienstag des Monats 19.30 - 21.30 Uhr in der Stünzi Nautic AG
Im Januar noch an der Feldstrasse* 37, 8800 Thalwil (*eigentlich eher an der Zürcherstr. gelegen),
ab Februar an der Steinbruchstrasse 6 in Horgen.

Es stehen Steinsägen, Poliermaschinen Tumbler, Steinquetsche, Ultraschall-Reiniger und andere Maschinen zur Verfügung. Diese können gegen eine kleine Gebühr (Verbrauchsmaterial und Strom) benutzt werden.

Nächste Daten:
8. Januar (Thalwil), 5. Februar (Horgen), 4. März 08 (Horgen)


Bibliothek Bücher aus Bibliothek vermisst

Adrian Wegmann und Kurt Worni haben unsere Bibliothek überprüft und fest-gestellt, dass folgende Bücher fehlen:
169 Kristalle aus den Schweizer Alpen (E. Offermann),
165 Mineralien und edle Steine (Cipriani),
173 Mineralien, verborgene Schätze der Alpen (Mondo-Verlag),
163 Mineralienlexikon der Schweiz (Stalder et al.),
509 Edelsteine und ihre Mineraleinschlüsse (Weibel),
601 Tore der Hölle (Hardoun & Tazieff), 602 Werkstatt Vulkane (Hermann),
603 Faszinierende Vulkane (Loosli),
604 Surtsey! Geburt einer Vulkaninsel im Nordmeer (Thorarinsson).


Diese Werke sind schon seit Längerem ausgeliehen und stehen wahrscheinlich irgendwo vergessen in einem Regal. Wir wären allen dankbar, ausgeliehene Bücher baldmöglichst zurückzubringen - Danke!


Videothek

DVD Die Kristallsucher Michael Wachtler - DVD "Die Kristallsucher"
Der Buchautor, Filmemacher, Naturdenker, Philosoph und Herausgeber (s. http://www.michaelwachtler.com/) hat zu den gleichnamigen Büchern auch einen Film gemacht mit Beiträgen hauptsächlich aus Österreich.
Ist etwas für jeden interessierten Mineraliensammler!
Die DVD kann im Werkenraum zu oben angegebenen Zeiten ausgeliehen werden.



National Geographic Magazine: Big Bad Bizarre Dinosaurs

Dinosaurer im "National Geographic"

"Big Bad Bizarre Dinosaurs" - "Dinosaurier extrem"
Der Hauptartikel der Dezember-Nummer des National Geographic Magazine ist dem Thema der bizarrsten Dinosaurer gewidmet. In naturechten Bildern und eingängigen Texten werden die Extreme der Dinosaurierwelt vorgestellt. Dem Heft ist auch ein Poster beigelegt und die Websites bieten weitere interessante Informationen zum Thema.

Links:



Gruss von der Sonderschau der Mineralienbörse

Hämatit mit Rutil und Quarz, Cavradi-Schlucht an der Sonderschau 2007 'Graubünden' Hämatit mit Rutil und Calcit von der Cavradischlucht GR (Coll. P. Berther) Nebenstehendes Bild wurde an der Sonderschau der Mineralienbörse 2007 Zürich gemacht. Weitere Bilder sind zu finden unter kristalle.ch


Vorschau

12. März 2008, Vortrag: "Mineralienreise in die Mongolei"
von Renato Müller, Winterthur
Die Mongolei ist für viele das Land der kleinen Pferde, Steppen und Nomaden. Unser Mitglied Renato Müller wird unseren Horizont um geologische und mineralogische Aspekte erweitern - das verspricht Spannung!


Achtung!

In 2008 werden ALLE unsere Anlässe im Gemeinschaftszentrum Riesbach (vis-à-vis vom Kirchgemeindehaus Neumünster) stattfinden!
Das Kirchgemeindehaus Neumünster wird umfassend renoviert.


Nächstes Bulletin

Das nächste Bulletin erscheint Ende Februar 2008.

Kurzbeiträge zu Sachfragen, Erlebnisberichte, Kleininserate, Hinweise, Beobachtungen u.s.w. sind bitte bis spätestens 10. Februar einzureichen an Olivier Roth (Binzeggerweg 3, 8180 Bülach; Tel./Fax: 044 860 14 54; Email: oroth@access.ch)

Adressänderungen und Mutationen bitte direkt an den Aktuar: Adrian Wegmann, Seestrasse 48a, 8942 Oberrieden (Email-Adresse: aktuar.szm@gmx.ch)


Mit freundlichen Grüssen

Der Vorstand

  Studienkreis Zürcher Mineraliensammler
Kontakt